Adresse

Linzer Strasse 140
1140 Wien
Tel:  01/416 23 70
Fax: 01/416 23 70 4
office@ameisapotheke.at

Anfahrt    Kontakt

Barrierefreier Eingang

Öffnungszeiten

Mo-Fr:

Sa:

8-18 Uhr

8-12 Uhr

Nachtdienstapotheken

Medizinischer Notfall

 International

TOP Beratung

GET IN SHAPE

GET In SHAPE

Zecken - Alarm

Mit den wärmer werdenden Temperaturen werden auch die Zecken wieder aktiv!

 

 Von Mag.pharm. Andreas Berger

 

 

Gegen die gefährliche Frühsommer-Meningoenzephalitis schützt am besten die FSME-Impfung. Alle 5 Jahre sollte sie aufgefrischt werden. Personen im Alter von über 60 Jahren impfen weiterhin alle drei Jahre, da die Immunantwort geringer ist.

Wie jedes Jahr ist auch 2014 wieder von 1. Jänner bis 31. Juli Impfaktion. Der Erwachsenenimpfstoff kostet € 33,50, der Kinderimpfstoff (bis zum vollendeten 16. Lebensjahr) kostet € 28,90. Von dem Preis werden noch die Zuschüsse der jeweiligen Krankenkasse abgezogen. Dafür muss ein Formular in der Apotheke ausgefüllt werden.

Nach jedem Aufenthalt im Freien sollte der Körper nach Zecken abgesucht werden. Sollte sich tatsächlich einmal eine Zecke festgebissen haben, kann diese am besten mit einer speziellen Zeckenzange, die auch den Kopf sicher entfernt, aus der Haut gezogen werden. Mittel wie Öl oder Ether sollten nicht verwendet werden, weil die Zecke dann erst recht mögliche Keime in die Wunde entleert.

Sollte sich nach einem Zeckenbiss ein roter Fleck oder Ring bilden, bitte sofort den Arzt konsultieren. Es könnte sich um eine Borreliose-Infektion handeln, gegen die die Impfung nicht schützt! Mit einem Antibiotikum ist sie jedoch schnell behandelt.

Viel Freude bei ihrer Bewegung im Freien wünscht das Team der Ameisapotheke.

News

Unsere neue Mitarbeiterin:

Mag. Pharm.Dr. Corinna Nagelreiter

Wir schreiben über Neues und Bewährtes im Gesundheitsblog

Impressionen

Wir sind auch Partner von

Weitere Partner

Ihre Kundenkarte!